Farbkalibrierung?

Oft sind gedruckte Fotos in der Farbe verfälscht oder haben einen Farbstich. Drucker verändern im Laufe der Zeit die Farbgrundeinstellungen. Einflussfaktoren wie die Anzahl von gedruckten Dokumenten spielen dabei eine groß Rolle. Unsere Empfehlung: Kalibrieren Sie in regelmäßigen Zeitabständen.

Wann benötige ich ein Farbprofil?

Werden unterschiedliche Materialarten verwendet, ist es von großer Bedeutung auf dem jeweiligen Material ein ICC Profil zur farbtreuen Druckwiedergabe zu erstellen. Ziel eines konsequent eingesetzten Farbmanagements ist es, dass eine Vorlage, die mit einem beliebigen Eingabegerät erfasst wurde, an anderen Ausgabegeräten möglichst ähnlich wiedergegeben wird.

Farbe bekennen

Sehen Sie den Unterschied? Mithilfe der Kalibrierung haben wir die Farben wieder in den Griff bekommen.

Kalibibrieren und Profilieren mit dem I1 Publish Pro 2

i1 publish pro

Farben müssen einfach harmonisch sein

Ist ihr Monitor und Produktionsdrucker wirklich farbverbindlich? Stimmen die Farben des Vordrucks auch „Proof“ überein?  Wenn nicht, helfen wir Ihnen diese Probleme in den Griff zu bekommen.

Mit unserem I1 Publish Pro2 mit Messtisch stellen wir eine Spitzenlösung für Druckereien und Anwendern in der Grafibranche bereit.

 

Was wir für Sie tun können:

  • Farbkalibrierung und ICC Profilerstellung
  • RGB, CMYK und PANTONE Farbmessung
  • Qualitätsprüfung und Verifizierung (FOGRA Lizenz)
  • Digitale PANTONE-Datenbank und Farbabstimmung auf die Wunschfarbe
  • Anschließender Druck-Qualitäts-Check

Prüfen und Korrigieren mit einem Klick

Im ersten Schritt korrigieren wir die Druckdatei mit Adobe Preflight. Ein nützliches Werkzeug um die Druckdateien auf Richtigkeit zu überprüfen und zu korrigieren!

 

Was wir für Sie tun können:

  • Befinden sich alle Bilddaten im Zugriff? Sind erforderliche Schriften aktiviert?
  • Analog bei PDF-Dateien: Sind die Farbräume korrekt zugewiesen?
  • Sind Schriften oder Linien/Konturen vektorisiert oder verpixelt worden?
  • Haben alle Bilddaten die erforderliche Auflösung?
  • Sind (die richtigen) Sonderfarben im Dokument enthalten?
  • Stimmt die Überfüllung (Trapping)?(Quelle: Wikipedia.de)

In Zusammenarbeit mit „CLEVERPRINTING“ stellen wir verschiedene Tools bereits, mit dem Sie ganz einfach Ihre Druckqualität und Wiederqualität von Druckern und Monitoren überprüfen können.

Cleverprinting Testform 2016

Sie möchten ihre Druck- und Wiedergabequalität Ihrer Drucker und Bildschirme überprüfen? Mithilfe der neuen Cleverprinting Testform 2016 haben Sie Möglichkeit.

PDF/X und Colormanagement 2016 (278 Seiten)

Das Cleverprinting-Handbuch 2016 zeigt Ihnen alles, was Sie über die moderne Druckdatenproduktion wissen müssen. Topaktuell, übersichtlich und wie immer ohne unnötiges Fachchinesisch. Kostenlos.

Ebook „Kalibrieren für Xerox für Digitale Produktionsmaschinen

Kennen Sie schon unser Ebook „Handbuch Kalibrierung Xerox für Digitale Produktionsmaschinen (Docucolor 240 242 250 252 260 262 / Xerox 700)? Wenn Sie kein Farbmessgerät zur Hand haben, zeigen wir Ihnen eine einfache Möglichkeit Ihren Drucker dennoch zu kalibrieren.

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin

Möchten Sie Ihre Druck- und Farbqualität optimieren? Wir haben das notwendige Equipment und nehmen uns gerne für Sie Zeit.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

PLZ, Ort, Straße

Gewünschte Uhrzeit

Gewünschtes Datum

Sonstige Infos

Dateianhang